Visitenkarten-Tipps

 

Nur einwandfreie Karten überreichen.

Ihre Visitenkarte gehört nicht ins Portemonnaie, sondern in das Visitenkartenetui.

Geben Sie die Visitenkarte zuerst dem/der Ranghöchsten, dann den anderen.

Wenn Sie eine erhalten, begutachten Sie die Karte kurz und höflich und stecken Sie diese nicht sofort weg.

Ablehnen darf man Visitenkarten nicht.

Zweisprachige Visitenkarten für das Ausland (in englisch oder der jeweiligen Landessprache).

In manchen Ländern wird darauf Wert gelegt, dass die Visitenkarte mit beiden Händen überreicht wird (z. B. in Japan).

 


mehr Tipps zur Website

mehr Tipps zum Logo